Martina Geiger‑Gerlach

Off Space Parking

Off Space Parking

Stuttgart, Innenstadt. Der ›Interventionsraum‹, ein Off-Space der Stuttgarter Kunstszene, wird in einem destruktiven Akt geöffnet. Jetzt steht er den Bürger*innen als kostenloser Park-Raum zur Verfügung. Als Einfahrhilfe liegen Paletten und Bretter bereit.

Performance und partizipative Performance | 2011
Pflastersteine | Schutzkleidung | Reinigungsequipment | Parkschild | Einparkhilfe (4 Holzpaletten,
4 Bretter) | Auto

Videoinstallation | 2011
Maße variabel
Parkschild 200 cm × 20 cm | 2 Fotos (C-Prints 18,50 cm × 30 cm, 18,50 cm × 33,63 cm) |Video-Projektion (Maße variabel, 10:51, Farbe, Ton)
(Trailer: 01:31)
Off Space Parking